Logo ImmoViva
Navigation
Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany

Baden
Lifestyle & Gourmet | Wein Deutschland

Abstand

Weißwein Franz Keller KÄHNER Oberbergen GG Grauburgunder VDP.Große Lage Baden 38,67? pro l

Durch das aparte Goldgelb bringt der Grauburgunder schon optisch den Genießer in die richtige Stimmung, sich dem fruchtigen Reigen aus Cassis, Stachelbeere und Birne mit würzigen Gräsern hinzugeben. Am Gaumen meldet sich ein Hauch von erfrischender Limone, die mit sinnlicher Vanille bestäubt scheint. Der Körper präsentiert sich elegant-mineralisch und umschmeichelt die perfekt eingebundene Säure mit leicht süßen Akzenten.

Weißwein Stigler Ihringer Riesling F2 VDP Ortswein Baden 11,73? pro l

Ein edles Hellgelb begrüßt den Genießer im Weinglas, aus dem sich der Duft von reifen Äpfeln zu Pfirsischen erhebt. Im Mund präsentiert sich ein Hauch von Zitrus zur Frucht, in der Akzente von mineralischem Feuerstein tanzen. Der Körper ist frisch und elegant, die Fruchtsäure herrlich fein bis zu den fruchtig mineralischen Noten im Abgang.

Weißwein Blankenhorn Schliengen Chardonnay trocken VDP.Ortswein Baden 13,07? pro l

Der fruchtige Duft von Aprikosen, Birnen und Äpfeln aus heimischen Gärten entströmt dem feinen Wein, der mit einem hellen Goldgelb im Licht zum Genießen verlockt. Im Mund fügt sich ein Hauch von sonnigen Zitrusfrüchten hinzu, die im vollmundigen und fruchtigen Körper des Weines zu baden scheinen. Angenehm harmonisch zeigt sich die Säurestruktur, die bis zum saftigen Nachhall mit traumhafter Länge bezaubert.

Weißwein Franz Keller JEDEN TAG Weiß Baden 11,87? pro l

Der JEDEN TAG Weißwein zeigt sich mit einer hellgelben Farbe, die von grünlichen Reflexen sanft umschmeichelt werden. Fruchtig verbinden sich die Noten von tropischer Ananas mit zartem Pfirsich, markanter Holunderblüte und dezent säuerlichem Apfel im Geschmack, in dessen Genuss sich weiße Johannisbeere und Mandarine einbinden. Der Körper präsentiert sich im Mund schlank und wird von einer ausgewogenen Süße- und Säure-Spiel ergänzt. Der Nachhall zeigt sich kurz und fruchtig, wodurch der Weißwein

Weißwein Meyer-Näkel & Klumpp Hand in Hand Grauburgunder Baden 13,20? pro l

Helles, tiefes Gelb liegt anmutig im Glas. Reife gelbe Fruchtaromen von Birne und gelbem Apfel ergänzt um Ananas und eine feinen Vanille- und Mandelton betören die Nase. Der Körper ist kraftvoll und wird von einer erfrischenden Säure begleitet. Sein Auftritt ist harmonisch und bereitet viel Trinkvergnügen, mit einem angemessen langen Nachhall.

Weißwein Klumpp Grauburgunder Baden 13,20? pro l

Grünliche Reflexe und ein leuchtendes Hellgelb schimmern im Glas. Die Nase wird eingenommen von eleganten Aromen von reifen, gelbfleischigen Früchten, wie Aprikose, Quitte und Birne, in köstlicher Verbindung mit mineralischen Noten von Melisse, Feuerstein und Zitrusfrüchten. Eine dezente Raucharomatik von Zedernholz mit einer saftigen Säurestruktur sorgt am Gaumen für eine angenehme Dichte und das Besondere. Ausgewogen und mit einem schönen langen Finish.

Weißwein Klumpp Cuvée N°2 Grau- & Weißburgunder Baden 13,20? pro l

Ein helles, frisches Gelb fließt Finesse-versprechend ins Glas. Der Duft heimischer Früchte nach saftiger Quitte, gelbem Apfel und Birne steigt in die Nase. Am Gaumen zeigt dieser heimische Fruchtkorb sein ganzes Können und begeistert sowohl Grauburgunder- als auch Weißburgunderliebhaber. Das Süße-Säure-Verhältnis ist harmonisch ausbalanciert und passt zum fruchtig und leichten Körper. Die Cuvée N°2 hallt aromenreich und lang aus und bereitet Vorfreunde auf den nächsten Schluck.

Weißwein Klumpp Riesling Zeuterner Himmelreich Baden 19,87? pro l

Helles Goldgelb mit leicht schimmernden Reflexen verraten, dass es der etwas andere Riesling ist - der Riesling Zeutener Himmelreich vom Weingut Klumpp. Die Nase vernimmt eine ausgeglichene Harmonie aus konzentrierten Fruchtaromen reifer Maracuja, Pfirsich, Kumquat, Mango und Aprikosen, welche für einen cremigen Schmelz sorgen, und der dezenten Mineralität von Zitrusnoten. Am Gaumen kommt diese besondere Stilistik des Weins noch mehr zum Vorschein und sorgt für einen kraftvollen Genuss mit einem

Weißwein Blankenhorn Schliengen Sauvignon Blanc trocken VDP.Ortswein Baden 13,07? pro l

Im hellen Gelb des Weißweins schimmern grünliche Reflexe, aus denen der feine Duft nach Stachelbeeren und grünen Äpfeln empor steigt. Im Mund fügen sich dezente Noten von sonnenverwöhnten Limetten und anderer Zitrusfrüchte hinzu, während sich der Körper als charakterreich und animierend zeigt. Die verführerische Säure kokettiert mit der lebendigen Frucht, die sich bis zum Nachhall mit fruchtig mineralischen Noten im Abgang verbindet.

Weißwein Blankenhorn Schliengen Auxerrois trocken VDP.Ortswein Baden 13,07? pro l

Hellgoldgelb duftet der Wein nach Birnen, Äpfeln und Ananas mit Noten von tropischer Mango. Am Gaumen vertieft sich das Bild des kleinen Alltagsausfluges mit Spuren von frisch gemähtem Heu und der einladenden Sommerwiese, zu denen sich ein dezenter Hauch von nussigen Noten gesellt. Der Körper präsentiert sich fruchtig mit tollem Bouquet, die erfrischende Fruchsäure spielt mit den Geschmacksknospen bis zum lebhaften Ausklang.

Weißwein Franz Keller Weißburgunder vom Löss VDP.Gutswein Baden 13,20? pro l

Verlockend lädt der Weißburgunder VDP Gutswein mit einem aparten Grüngelb im Glas zum Probieren und Genießen ein. Dabei sorgen die Aromen mit Paprika, Stachelbeere, Aprikos und Pfirsich für ein wundervolles Geschmackserlebnis. Dezente Tropennoten gesellen sich mit Akzenten von Ananas und Zitrusfrüchten am Gaumen hinzu. Der ausdrucksstarke Körper lässt die knackige und dennoch harmonische Säure stilvoll hervortreten, während der Nachhall mit angenehmer Länge das Gesamtbild komplettiert.

Weißwein Markgraf von Baden Birnauer Müller-Thurgau trocken VDP Ortswein Baden 14,53? pro l

Im Glas funkelt er hellgelb mit zarten gelben und grün-silbernen Reflexen. Die Nase wird umschmeichelt von saftigem Apfel und schwarzen Johannesbeeren. Ein leichtes Aroma von Muskateller rundet diesen Müller-Thurgau hervorragend ab. Am Gaumen präsentiert er sich mit einer zarten Säure und milden Süße. Bis ins lange Finale begeistert dieser Wein mit seinen herzhaft fruchtigen Aromen und verspricht ein unbekümmertes Weinerlebnis.

Roséwein Kiefer Roséwein Schmetterlinge im Bauch Baden 7,85? pro l

Der Roséwein Schmetterlinge im Bauch vom Weingut Kiefer wird Sie begeistern. Viel Sommersonne findet sich in der Himbeerfarbe. Aufregend, verspielter Wiesenduft streift die Nase. Reife Himbeer- und Rote Johannisbeer-Aromen betören den Gaumen. Sein herzhaft, prickelndes Süße-Säure-Spiel bereitet ein unkompliziertes Trinkvergnügen und verschafft Lebensfreude pur.

Weißwein Blankenhorn Gutedel trocken VDP.Gutswein Baden 8,67? pro l

Ein helles Gelb, dass fast schon weißlich schimmert, präsentiert sich dem Genießer mit dem Duft nach reifen Pfirsichen und leckeren Kirschen. Auf der Zunge zergeht das köstliche Aroma in einer Liason mit dem Hauch nach feinsten Mandeln. Frisch und elegant zeigt sich der Körper zum nur sehr dezenten und leichten Säuregerüst. Im Ausklang brilliert der edle Weißwein aus dem Markgräflerland sehr fruchtig und lange nachhallend.

Weißwein Kiefer Weißwein Das Jetzt Genießen Baden 6,65? pro l

Dieser zartgelbe Wein vom Weingut Kiefer umspielt die Nase mit sehr fruchtigen Aromen und zeigt im Mund tolle Noten von Ananas und Melone. Das Finale ist fruchtig und fein mineralisch. Jeder Moment mit diesem Wein ist ein Moment voll Genuss und Freude.

Weißwein Franz Keller Weißburgunder Oberbergener Bassgeige VDP.Erste Lage Baden 17,20? pro l

Einladend rinnt der Weißburgunder VDP Erste Lage wie flüssig gewordenes Gold von der Flasche in das Glas. Goldgelb schimmert der Wein, der mit Aromen von reifen Birnen und fruchtigen Aprikosen den Genusstanz im Mund eröffnen. Aparte Quittenakzente verbinden sich mit süßer Banane im Reigen, der den lebendigen Körper des Weißburgunders zum Ausdruck bringt. Das Säurespiel zeigt sich elegant und ausbalanciert, während der Nachhall knisternde Frische mit aromatischer Tiefe verströmt.

Roséwein Kiefer Rotling Tanz auf dem Vulkan Baden 7,99? pro l

Leuchtendes und rassiges Erdbeerrot dieses Rotlings Tanz auf dem Vulkan vom Weingut Kiefer fließt ins Glas. Die Nase wird eingenommen von einem außergewöhnlichen Fruchtaromen-Zusammenspiel der unterschiedlichen Rebsorten. Köstliche Aromen des Muskatellers, wie Orangenblüten, Zitronenmelisse und Muskat, und des Rivaners, wie Apfel und Zitrone, harmonieren himmlisch mit den reifen Beerenaromen, wie Johannisbeere und Kirsche, des Regents. Diese Balance zwischen frischen und intensiven Aromen

Rotwein Franz Keller Spätburgunder vom Löss VDP.Gutswein Baden 14,53? pro l

Das leuchtende Kaminrot lässt bereits beim Anblick des Spätburgunders VDP Gutswein im Glas die Herzen der Genießer schneller schlagen. Das Aroma lockt mit vollreifer Kirsche, die zu Brombeere und Cassis brilliert, um sich im Mund mit den zart-herben Akzenten von Bitterschokolade und aromatischem Kaffee zu vereinen. Verführerisch auch die fein gewobenen Tannine, die den Gaumen durch einen ausdrucksstarken Körper mit einem langen Nachhall umhegen.

Weißwein Klumpp Weißburgunder Baden 12,67? pro l

Hellgelb mit grünlich-schimmernden Reflexen fließt der Weißburgunder vom Weingut Klumpp ins Glas. Die Kombination des leichten Bodens mit dem hohen Kalkgehalt führt zu einem finessenreichen, eleganten Weißburgunder mit einem köstlichen Duft nach frischen Zitrusfrüchten und Exotik, wie Papaya, Pfirsich, Zitrone, Apfel, Aprikose und ein Hauch Honigmelone. Die dezente Kräuternote am Gaumen sorgt für eine schöne Balance und Saftigkeit. Insgesamt sorgt er für ein komplexes Geschmackserlebnis mit

Weißwein Blankenhorn Weißburgunder trocken VDP.Gutswein Baden 10,67? pro l

Schon farblich zeigt der Weißwein aus dem Weingut Blankenhorn seine inspirierende Lebendigkeit mit einem frischen Goldgelb, dem der aromatische Duft sonniger Früchte zu sanfter Honigmelone entströmt. Auf der Zunge fügt sich ein Hauch frischer Kräuter hinzu, die den leichten und lebendigen Körper umschmeicheln. Die harmonisch eingebundene Säure brilliert und bezaubert bis zum fruchtigen, feinen Finale im Ausklang.

Rotwein Franz Keller Spätburgunder Oberbergener Bassgeige VDP.Erste Lage Baden 19,33? pro l

Aus dem Badener Land stammend macht der Spätburgunder aus dem Weingut Franz Keller der VDP Erste Lage alle Ehre: Rubinrot fließt er mit Aromen in das Glas, die Großmutter Garten mit Pflaumenkuchen und vollreifen Johannisbeeren zum Leben erwecken. Im Mund stößt das wärmende Flair von aromatischem Kaffee und feinherber Schokolade hinzu. Die schokoladigen Tannine lassen dabei den Körper komplex erscheinen, der durch die leichte und ausblancierte Säure mit zarten Süßreflexen wahre Genussmomente

Rotwein Klumpp Pinot Noir Bruchsaler Weiherberg Baden 24,67? pro l

Tiefes Dunkelrot mit leicht schimmernden, violetten Reflexen des Rotweins Pinot Noir Bruchsaler Weiherberg vom Weingut Klumpp fließt ins Glas. Intensive Aromen lassen die Nase an ein Zusammenspiel von reifen Kirschen, Mokka und dezenten Kräuter- und Gewürznoten erinnern. Die aus dem Burgund stammenden Pinot Noir-Trauben sorgen für eine dichte Tanninstruktur, welcher aufgrund des hohen Kalkgehalts von einer spannenden Mineralität mit viel Substanz und Tiefe unterstützt wird. Die zusätzliche

Weißwein Franz Keller JEDEN TAG Sauvignon Blanc Baden 15,87? pro l

Grüngelb schimmert der Sauvignon Blanc im Glas, um sein zauberhaftes Aroma zu entfalten, das an einen Sommerspaziergang erinnert: Frisch gemähtes Heu und säuerliche Stachelbeeren vereinen sich mit dem Flair der Akazienblüten zu einem wahren Genuss. Zarte Nuancen von Grapefruit und Cassis fügen sich im Mund hinzu und lassen den Nachhall des Weines fruchtig und lebendig mit einem eleganten und doch exotischen Körper ausklingen. Dazwischen mischt sich ein feines und erfrischendes Säurespiel, das

Rotwein Klumpp Cuvée N°1 Baden 14,00? pro l

Sein dunkler Kern lässt Farben von Rubin, Purpur und Violett im Glas erstrahlen. Er verzaubert mit einem zarten Duft von Sauerkirschen, reifen Pflaumen, intensivem Himbeerlikör und süßlichem Holz. Intensive Aromen von saftiger Pflaume und reifer Sauerkirsche betören den Gaumen. Köstliche Karameltöne und Kakaoaromen sorgen für eine wunderbare milde Süße. Kraftvolle Dichte kombiniert mit einer feingliedrigen Säure und Fruchtigkeit macht diese Cuvée zu etwas Besonderem.

Rotwein Kiefer Spätburgunder feinherb QbA Baden 7,99? pro l

Dieser Spätburgunder brilliert optisch mit einem leuchtenden Rubinrot, das die Sinne auf das feine Bouquet einstimmt. Vollreife Kirschen, zarte Himbeeren und wilde Brombeeren eröffnen den Reigen, der am Gaumen mit Spuren von Hagebutten und aparten Veilchen ergänzt wird. Der fruchtige und leichte Körper zeigt sich mit zarten Tanninen. Die angenehme Säure geht ein harmonisches Spiel mit der schmackhaften Restsüße ein. Im Nachhall vereint sich die leichte Tanninstruktur mit den fruchtigen

Weißwein Klumpp Blanc Cuvée Baden 11,87? pro l

Leuchtendes Hellgelb mit einem silbernen Schimmer fließt ins Glas. Frisch und knackig ist der Duft des Blanc vom Weingut Klumpp geprägt von frischen Zitrusaromen gepaart mit tropischer Exotik. Der Gaumen wird verwöhnt von einer mineralischen Säure, köstlichen Aromen von grünem Apfel, Litschi und Stachelbeere. Ein cremiger Schmelz und filigrane Säurestruktur sorgen für ein wunderbar erfrischendes Finale, welches einfach nur Spaß macht.

Weißwein Franz Keller Grauburgunder Oberbergener Bassgeige VDP.Erste Lage Baden 18,53? pro l

Er leuchtet klar im Glas mit einem zarten Hauch von Kupfer und duftet animierend nach fruchtig frischen Noten von reifer Birne, saftigem Apfel, fruchtiger Ananas und Trockenobst und einer klaren Struktur von Mineralität. Diese ausgeprägten Fruchtnoten lassen die Mineralität sanft und klassisch erscheinen. Im Abgang lässt dieser kräftige und intensive Weißwein den Gaumen mit seiner Säure beleben und macht Lust auf mehr.

Weißwein Vinqube Grauer Burgunder Baden 3 l mit wiederverwendbaren Kühlakku Baden 6,66? pro l

Dieser trockene Grauburgunder-Qualitätswein aus Baden ist ein easy-drinking-Wein par excellence. Aus der hellen, kristallklaren Farbe entsteigen verführerische Aromen von gelbem Apfel, knackiger Birne, spritzigen Zitrusfrüchten und einem Hauch Holunderblüte. Das harmonische Säurespiel wird von einer gut ausbalancierten Mineralität begleitet. Perfekter Trinkfluss ist garantiert.

Rotwein Meyer-Näkel & Klumpp Hand in Hand Spätburgunder Baden 17,20? pro l

Tiefen Rubinrot entsteigen reife Fruchtaromen von Sauerkirsche, Johannisbeere und Pflaume. Die besondere Würzigkeit mit Noten von Kakao, Wacholder und Nelke ist verführerisch. Die Säure ist gut eingebunden und der Körper zeigt eine feine Tanninstruktur. Im Abgang ist er lang und erinnerungswürdig.

Weißwein Markgraf von Baden Schlossberg Klingelberger Marienberg Riesling VDP.Große Lage Baden 38,67? pro l

Der Farbton dieses hochwertigen Rieslings bezaubert mit einem strahlenden Goldgelb, von dem der Duft reifer Mangos zu gelben Äpfeln und tropischen Früchten ausgeht. Im Mund fügen sich zarte Nuancen sonnengereifter Zitronen hinzu, in denen sich der kraftvolle und reiche Körper ausbreitet. Im Verhältnis von Süße und Säure dominiert die knackige und dennoch harmonisch eingebundene Säure. Der Nachhall präsentiert sich hingegen mit fruchtig mineralischen Noten im Abgang.

Roséwein Vinqube Spätburgunder Rosé Baden 3 l mit wiederverwendbaren Kühlakku Baden 6,66? pro l

Dieser trockene Spätburgunder Rosé stammt aus Baden und ist guter Qualitätswein, der einen tollen Trinkfluss verspricht. Ein schönes, leuchtendes Lachsrosa fließt ins Glas. Aromen von frischen Waldhimbeeren, saftigem Granatapfel und roten Johannisbeeren steigen in Ihre Nase. Mit einer leichten Spritzigkeit und einem harmonischen Süße-Säure-Spiel zeigt sich der Rosé am Gaumen. Ein easy-drinking-Wein, der Lust zum weiteren Anzapfen der praktischen Bag-in-Box macht.

Weißwein Alde Gott Müller-Thurgau QbA Baden 8,65? pro l

Ein badischer Müller-Thurgau von einem der 100 besten Weingüter Deutschlands! Aus Sasbachwalden in der Ortenau stammt er, dieser fein duftende Müller-Thurgau. Die Winzergenossenschaft Alde Gott sorgt in Baden seit vielen Jahren für prämierte Weine. Der Gault Millau zählt sie dafür seit 2005 zu den besten Weinerzeugern Deutschlands.

Weißwein Klumpp Riesling Baden 12,67? pro l

Der Riesling vom Weingut Klumpp besitzt ein hellgoldenes Farbenkleid mit leicht glänzenden Reflexen. Wunderbar feine und elegante Aromen von Zitrusfrüchten und Steinobst, wie Aprikosen und Mirabellen, werden von tropischen Früchten, wie Grapefruit, harmonisch unterstützt. Saftigkeit und Frische sorgen am Gaumen für eine filigrane Säurestruktur und feinfruchtige Eleganz mit Noten von grünem Apfel und etwas Pfirsich. Das lange Hefelager verleiht dem Wein einen cremigen Schmelz und rundet ihn

Weißwein Klumpp Auxerrois Baden 14,00? pro l

Goldgelb leuchtend schimmert der Auxerrois vom Weingut Klumpp mit silbernen Reflexen im Glas. Das komplexe Früchteerlebnis ist geprägt von intensiven Aromen von reifer Aprikose, Mirabelle und exotischen Früchten. Der Genuss zieht sich bis zum Gaumen, wo er mit einer dezenten Kräuternote und harmonischer Säurestruktur zusammentrifft. Ein zart-schmelziger Abgang und die klare, feinfruchtige Aromatik sorgt für ein exzellentes Weinvergnügen!

Roséwein Klumpp Rosé Baden 11,87? pro l

Intensiv und mit wunderbar schimmernden rötlichen Reflexen kommt dieser Rosé vom Weingut Klumpp ins Glas. Die Nase vernimmt frische Fruchtaromen von Erdbeere und Kirsche in einer schönen Kombination von Hagebutte und dezenter Würze. Der sandige Lössboden prägt die filigrane Säurestruktur und umschmeichelt den Gaumen mit einer köstlichen Frucht. Einzigartig, angenehm lang und mit einer gewissen Fülle sorgt er für einen wunderbaren Abgang.

Roséwein Franz Keller JEDEN TAG Saignée Rosé Baden 12,67? pro l

Fruchtig leicht sorgt der Wein in einem dunklen Lachsrose für eine Verführung des Gaumens: Die Aromen zaubern ein Geschmackserlebnis mit Erdbeere, Kirsche und Mandarine hervor, dass sich im Mund mit erfrischender Melone kombiniert. Der Körper ist leicht und lebendig und bringt das ausgewogene Spiel von Süße und Säure charmant zur Geltung. Im Abgang zeigt sich der JEDEN TAG Saignée Rosé mit fruchtigen und mineralischen Noten, die nicht nur am Sommerabend auf der Terrasse begeistern.

Weißwein Franz Keller IM LEH Oberbergen GG Weißburgunder VDP.Große Lage Baden 52,67? pro l

Helles Gold strömt aus der Flasche in das Glas, wo der Weißburgunder als Großes Gewächs VDP Große Lage seine fruchtige Einladung an die Sinne ausspricht. Feinstes Quittenkompott scheint hier mit Aprikose und tropischer Papaya zu kokettieren, bevor sich dezente Noten mit Grapefruit und Vanille im Mund hervor treten. Der Körper dieses besonderen Weißweins ist füllig und umschmeichelnd, wodurch die verführerische Säure mit lebendiger Frucht stilvoll den Gaumen verwöhnt. Der Abgang bleibt

Weißwein Franz Keller Kirchberg Oberrotweil GG Chardonnay VDP.Große Lage Baden 60,00? pro l

Schon mit seiner wundervollen Farbe ist dieser Chardonnay eine pure Einladung an den Feinschmecker: Der Wein fließt als goldgelb glänzender Tropfen in das Glas, wo er mit einem feinen, vegetabilen Duft mit den Aromen von Kernobst aus dem heimischen Garten und sonnenverwöhnten Zitrusfrüchten verzaubert. Im Mund vereint mit den mineralischen Tönen weckt das Aroma zu dem Körper des Weines die Sinne, während die feine Frucht und aparte Säure im Abgang brillieren. Der Nachhall des Wein entzückt mit

Rotwein Franz Keller Schlossberg GG Spätburgunder VDP.Große Lage Baden 78,67? pro l

Anmut und Eleganz spiegeln sich schon in der Farbe dieses besonderen Tropfen wider: Kaminrot lockt der Wein mit dem Aroma roter Beeren und vollreifer Herzkirschen, die mit würzigem Wachholder reizvoll anbändeln. Umworben wird der würzige Fruchtreigen von zarten Spuren dezenter Holznoten und pikanter Kapern. Die Tannine zeigen sich präsent mit leichter Frucht, während der Säurebiss die geschliffene Fruchtnote bis hin zum Nachhall geleitet. Dieser zeigt sich als vielschichtiger und nachhaltiger

Weißwein Franz Keller Grauburgunder vom Löss VDP.Gutswein Baden 13,20? pro l

Das glänzende Hellgelb schimmert dem Feinschmecker mit dem Grauburgunder VDP Gutswein entgegen, bevor sich die herb-fruchtigen Aromen mit dem Duft Schlehe und Cassis präsentieren. Auf der Zunge spielt das Früchtepaar sich ein, um mit gelbem Apfel und fein-süßer Orange zu kokettieren. Der Körper spiegelt die Fruchtigkeit frisch und spritzig wider, während die lebendige Säure mit exotischer Frische verbunden auftritt. Der langanhaltende Abgang besitzt Tiefe, die den Genießer zum Schwärmen bringt.

Rotwein Blankenhorn Spätburgunder Rotwein VDP.Gutswein Baden 12,67? pro l

Das Auge wird bei diesem aromatischen Rotwein mit einem hellen Rubinrot verlockt, dem der fruchtige Duft nach Johannisbeeren und Brombeeren entfleucht. Würziger Akzente von Pfeffer verbinden sich mit der Frucht am Gaumen und begleiten den runden und nicht zu opulenten Körper des Weines zu einem harmonischen Genuss. Wenig Säure und viel Würze verbinden sich zu einer aromatischen Liason, die mit einem fruchtigen Ausklang lange nachhallt.

Weißwein Stigler Weißburgunder Kabinett VDP Gutswein Baden 10,53? pro l

Wie ein Kuss der verwöhnenden Sonnenstrahlen fließt der Wein in hellem Gelb ins Glas, um grünliche Nuancen daraus hervor schimmern zu lassen. Die Nase erreicht der feine Duft von Quitten und Birnen, die am Gaumen von dezenten Zitrustönen und zarten Kräuterspuren bereichert werden Der leichte und lebendige Körper erstrahlt zur harmonisch eingebundenen Säure, die den Wein mit einem vibrierenden, fruchtigen Nachhall ausklingen lässt.

Weißwein Kiefer Weißwein Den Tag Versüßen lieblich QbA Baden 7,72? pro l

Mit einem hellen Goldgelb zeigt sich der liebliche Tag-Versüßer, um sein fruchtiges Bouquet zu präsentieren. Pfirsich, Nektarine und tropische Mango lassen sich im Duft erkennen, bevor der Gaumen mit zarten Würznoten und einem Hauch von Honig verwöhnt wird. Der leichte und lebendige Körper bringt Sommerlaune in das Glas, in der die verführerische Restsüße auf die milde Säure trifft, bevor der Genuss mit angenehmer Länge ausklingt.

Rotwein Kiefer Rotwein Die Freude Teilen lieblich QbA Baden 7,99? pro l

Das dunkle Rot mit den violetten Reflexen stimmt das Auge auf den fruchtigen Duft ein, der mit feinen Beerennoten betört. Brombeere, Cassis und Himbeeren umschmeicheln die Nase, bevor sie am Gaumen mit zarten Gewürzen und Spuren von Veilchen ergänzt werden. Der Körper zeigt sich fruchtig mit perfekt eingebundenen Tanninen zur deutlichen Restsüße mit harmonisch eingebundener Säure. Der Nachhall des Weines ist erfrischend und mit einer angenehmen, sanften Länge verbunden.

Weißwein Kiefer Weißburgunder feinherb QbA Baden 8,92? pro l

Im Glas schillert der Weißwein mit einem hellen Gelb zu den grünen Reflexen im Licht. Das Fruchtbouquet verwöhnt die Nase mit reifen Äpfeln, Birnen und Quitten wie frisch aus dem Sommergarten. Am Gaumen fügt sich ein Hauch von Karamell mit zarten Zitrustönen hinzu, um den frischen und lebendigen Körper apart zu begleiten. Das anregende Süße-Säure-Spiel überzeugt mit fruchtigem Flair bis zum lebhaften Ausklang.

Weißwein Kiefer Grauburgunder QbA Baden 9,19? pro l

Das feine Bouquet von Birnen und Äpfeln aus dem Garten entströmt dem hellen Gelb im Glas, das im Licht grüne Reflexen frech aufblitzen lässt. Am Gaumen erfreut der feine Weißwein mit Spuren von Mandeln und aromatischem Trockenobst. Der Körper ist fruchtig und frisch, die Säure verführerisch und von lebendiger Frucht erfüllt. Der ebenso fruchtige Abgang präsentiert sich mit leichter Verspieltheit.