Logo ImmoViva
Navigation
Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany

Wolldecken & Fleecedecken
Möbel & Wohnen | Heimtextilien

Abstand

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke magenta, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke RITTER «Ancona grau kariert» Kuscheldecke Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke melone, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke grün, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke limone, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke marine, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke apfel, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Kuscheldecke RITTER «Kansu» Wohndecke, creme/kamel, Kaschmirdecke, Wendedecke

Material: aus 80% Schurwolleund 20% Kaschmir , Kaschmir es ist das feine Unterhaar der Kaschmirziege und bietet besonderen Schutz vor Kälte. Es sieht aus wie Watte und wird während des Fellwechsels ausgekämmt. Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres Gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in dem natürlichen Farbton creme/kamel Größe: 150 x 100 cm, 600 g 150 x 200 cm, 1200 g 150 x 220 cm, 1320 g 180 x 220 cm, 1580 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. KASCHMIR Mit Cashmere bezeichnet man das feine Unterhaar der Kaschmirziege. Kaschmirziegen sind eine seltene Ziegenart, die in der Mongolei, China, dem Irak, Afghanistan und Indien lebt. Es handelt sich nur um das feine Unterhaar (auch Duvet genannt), das den Ziegen aufgrund sehr kalter Temperaturen im Winter wächst. Dieses Unterhaar sieht aus wie Watte und es wird den Ziegen während des Fellwechsels im Frühling ausgekämmt. Das beste Cashmere kommt aus der inneren Mongolei, einer autonomen Republik im Süden Chinas. Hier leben die Ziegen in einer kargen Gegend. Auf den Hochplateaus der Wüste Gobi in 1000 - 3000 Metern Höhe führen die eisigen Temperaturen dazu, dass sich bei den Ziegen das hochwertigste feine Unterhaar als Schutz gegen die Kälte ausbildet. Nur unter solchen klimatischen Bedingungen ist die Ausbildung des feinen Unterhaars möglich. Zuchtversuche der Ziegen in Europa und Australien sind fehlgeschlagen. Weitere Herkunfts-länder von Kaschmir sind China, der Irak, Afghanistan und Indien. Das Cashmere House verwendet ausschließlich Cashmere aus der inneren Mongolei. Kaschmir gibt es in den Naturfarben weiß, creme, kamel, dunkelbraun und grau. Folgende Qualitätskriterien sind beim Kaschmir entscheidend: Farbe, Länge und Feinheit. Die Feinheit des Kaschmirs liegt zwischen 14,5 bis 18,5 Mic. Wir verwenden für unsere Kaschmir- decken nur Kaschmir das eine Mindestlänge von 30 - 38 mm aufweist. Kürzeres Kaschmir ist für Decken nicht geeignet. |

Kuscheldecke RITTER «Luzern grau meliert» Wohndecke, Schurwolle, Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke rot, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke RITTER «Catania braun meliert» Kuscheldecke Fransendecke

Material: aus 100% Schurwolle, Merino Lammwolle Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 620 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Lanawash» Wohndecke, terra, Schurwolle

Material: aus 100% Schurwolle (auf Baumwollgrundgewebe) Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in der Farbe terra Größe: 150 x 100 cm, 950 g 150 x 200 cm, 1900 g 150 x 220 cm, 2090 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! waschbar bei 40°C Schurwolle Schurwolle wird durch Scheren des lebendigen Tieres gewonnen. Schurwolle ist somit die Bezeichnung für die hochwertigste Wolle. Häufige Einsatzgebiete sind Maschenwaren wie Schals, Mützen und Handschuhe. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke taupe, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke gold, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Kuscheldecke RITTER «Luzern anthrazit» Wohndecke, Schurwolle, Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Wohndecke IRISETTE «Casa 8913 braun» Kuscheldecke, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Kuscheldecke RITTER «Luzern dunkelrot» Wohndecke, Schurwolle, Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Wohndecke RITTER «Catania creme meliert» Kuscheldecke Fransendecke

Material: aus 100% Schurwolle, Merino Lammwolle Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 620 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Lanawash» Wohndecke, blau, Schurwolle

Material: aus 100% Schurwolle (auf Baumwollgrundgewebe) Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in der Farbe blau Größe: 150 x 100 cm, 950 g 150 x 200 cm, 1900 g 150 x 220 cm, 2090 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! waschbar bei 40°C Schurwolle Schurwolle wird durch Scheren des lebendigen Tieres gewonnen. Schurwolle ist somit die Bezeichnung für die hochwertigste Wolle. Häufige Einsatzgebiete sind Maschenwaren wie Schals, Mützen und Handschuhe. |

Kuscheldecke RITTER «Kalif» Wohndecke, creme, Kasmirdecke

Material: 80% Schurwolle und 20% Kaschmir, Kaschmir es ist das feine Unterhaar der Kaschmirziege und bietet besonderen Schutz vor Kälte. Es sieht aus wie Watte und wird während des Fellwechsels ausgekämmt. Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres Gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in dem natürlichen Farbton creme Größe: 150 x 100 cm, 600 g 150 x 200 cm, 1200 g 150 x 220 cm, 1320 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. KASCHMIR Mit Cashmere bezeichnet man das feine Unterhaar der Kaschmirziege. Kaschmirziegen sind eine seltene Ziegenart, die in der Mongolei, China, dem Irak, Afghanistan und Indien lebt. Es handelt sich nur um das feine Unterhaar (auch Duvet genannt), das den Ziegen aufgrund sehr kalter Temperaturen im Winter wächst. Dieses Unterhaar sieht aus wie Watte und es wird den Ziegen während des Fellwechsels im Frühling ausgekämmt. Das beste Cashmere kommt aus der inneren Mongolei, einer autonomen Republik im Süden Chinas. Hier leben die Ziegen in einer kargen Gegend. Auf den Hochplateaus der Wüste Gobi in 1000 - 3000 Metern Höhe führen die eisigen Temperaturen dazu, dass sich bei den Ziegen das hochwertigste feine Unterhaar als Schutz gegen die Kälte ausbildet. Nur unter solchen klimatischen Bedingungen ist die Ausbildung des feinen Unterhaars möglich. Zuchtversuche der Ziegen in Europa und Australien sind fehlgeschlagen. Weitere Herkunfts-länder von Kaschmir sind China, der Irak, Afghanistan und Indien. Das Cashmere House verwendet ausschließlich Cashmere aus der inneren Mongolei. Kaschmir gibt es in den Naturfarben weiß, creme, kamel, dunkelbraun und grau. Folgende Qualitätskriterien sind beim Kaschmir entscheidend: Farbe, Länge und Feinheit. Die Feinheit des Kaschmirs liegt zwischen 14,5 bis 18,5 Mic. Wir verwenden für unsere Kaschmir- decken nur Kaschmir das eine Mindestlänge von 30 - 38 mm aufweist. Kürzeres Kaschmir ist für Decken nicht geeignet. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke grau, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke RITTER «Venezia terra/rost» Kuscheldecke Fransendecke Wendedecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 720 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Kuscheldecke in Wendeoptik. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Luzern kamel» Wohndecke, Schurwolle, Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Karlsbad» Wohndecke, grau, Schurwolle

Material: aus 100% Schurwolle, Merino Lammwolle Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in dem natürlichen Farbton grau Größe: 150 x 100 cm, 640 g 150 x 200 cm, 1280 g 150 x 220 cm, 1400 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Kettelrand. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke burgund, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke RITTER «Ancona braun kariert» Kuscheldecke Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Luzern dunkelblau» Wohndecke, Schurwolle, Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Kaschmor» Wohndecke, kamel, Kaschmirdecke

Material: aus 100% Kaschmir, es ist das feine Unterhaar der Kaschmirziege und bietet besonderen Schutz vor Kälte. Es sieht aus wie Watte und wird während des Fellwechsels ausgekämmt. in dem natürlichen Farbton kamel Größe: 150 x 200 cm, 1250 g 150 x 220 cm, 1375 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. KASCHMIR Mit Cashmere bezeichnet man das feine Unterhaar der Kaschmirziege. Kaschmirziegen sind eine seltene Ziegenart, die in der Mongolei, China, dem Irak, Afghanistan und Indien lebt. Es handelt sich nur um das feine Unterhaar (auch Duvet genannt), das den Ziegen aufgrund sehr kalter Temperaturen im Winter wächst. Dieses Unterhaar sieht aus wie Watte und es wird den Ziegen während des Fellwechsels im Frühling ausgekämmt. Das beste Cashmere kommt aus der inneren Mongolei, einer autonomen Republik im Süden Chinas. Hier leben die Ziegen in einer kargen Gegend. Auf den Hochplateaus der Wüste Gobi in 1000 - 3000 Metern Höhe führen die eisigen Temperaturen dazu, dass sich bei den Ziegen das hochwertigste feine Unterhaar als Schutz gegen die Kälte ausbildet. Nur unter solchen klimatischen Bedingungen ist die Ausbildung des feinen Unterhaars möglich. Zuchtversuche der Ziegen in Europa und Australien sind fehlgeschlagen. Weitere Herkunfts-länder von Kaschmir sind China, der Irak, Afghanistan und Indien. Das Cashmere House verwendet ausschließlich Cashmere aus der inneren Mongolei. Kaschmir gibt es in den Naturfarben weiß, creme, kamel, dunkelbraun und grau. Folgende Qualitätskriterien sind beim Kaschmir entscheidend: Farbe, Länge und Feinheit. Die Feinheit des Kaschmirs liegt zwischen 14,5 bis 18,5 Mic. Wir verwenden für unsere Kaschmir- decken nur Kaschmir das eine Mindestlänge von 30 - 38 mm aufweist. Kürzeres Kaschmir ist für Decken nicht geeignet. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke anthrazit, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke sand, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Kuscheldecke RITTER «Cashmera» Wohndecke, kamel, Kaschmirdecke

Material: aus 100% Kaschmir-Edelhaar, es ist das feine Unterhaar der Kaschmirziege und bietet besonderen Schutz vor Kälte. Es sieht aus wie Watte und wird während des Fellwechsels ausgekämmt. in dem natürlichen Farbton kamel Größe: 150 x 100 cm, 625 g 150 x 200 cm, 1250 g 150 x 220 cm, 1375 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. KASCHMIR Mit Cashmere bezeichnet man das feine Unterhaar der Kaschmirziege. Kaschmirziegen sind eine seltene Ziegenart, die in der Mongolei, China, dem Irak, Afghanistan und Indien lebt. Es handelt sich nur um das feine Unterhaar (auch Duvet genannt), das den Ziegen aufgrund sehr kalter Temperaturen im Winter wächst. Dieses Unterhaar sieht aus wie Watte und es wird den Ziegen während des Fellwechsels im Frühling ausgekämmt. Das beste Cashmere kommt aus der inneren Mongolei, einer autonomen Republik im Süden Chinas. Hier leben die Ziegen in einer kargen Gegend. Auf den Hochplateaus der Wüste Gobi in 1000 - 3000 Metern Höhe führen die eisigen Temperaturen dazu, dass sich bei den Ziegen das hochwertigste feine Unterhaar als Schutz gegen die Kälte ausbildet. Nur unter solchen klimatischen Bedingungen ist die Ausbildung des feinen Unterhaars möglich. Zuchtversuche der Ziegen in Europa und Australien sind fehlgeschlagen. Weitere Herkunfts-länder von Kaschmir sind China, der Irak, Afghanistan und Indien. Das Cashmere House verwendet ausschließlich Cashmere aus der inneren Mongolei. Kaschmir gibt es in den Naturfarben weiß, creme, kamel, dunkelbraun und grau. Folgende Qualitätskriterien sind beim Kaschmir entscheidend: Farbe, Länge und Feinheit. Die Feinheit des Kaschmirs liegt zwischen 14,5 bis 18,5 Mic. Wir verwenden für unsere Kaschmir- decken nur Kaschmir das eine Mindestlänge von 30 - 38 mm aufweist. Kürzeres Kaschmir ist für Decken nicht geeignet. |

Kuscheldecke RITTER «Kirman Schah» Wohndecke, creme, Kaschmirdecke

Material: aus 100% Kaschmir, es ist das feine Unterhaar der Kaschmirziege und bietet besonderen Schutz vor Kälte. Es sieht aus wie Watte und wird während des Fellwechsels ausgekämmt. in dem natürlichen Farbton creme Größe: 150 x 200 cm, 1300 g 150 x 220 cm, 1430 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. KASCHMIR Mit Cashmere bezeichnet man das feine Unterhaar der Kaschmirziege. Kaschmirziegen sind eine seltene Ziegenart, die in der Mongolei, China, dem Irak, Afghanistan und Indien lebt. Es handelt sich nur um das feine Unterhaar (auch Duvet genannt), das den Ziegen aufgrund sehr kalter Temperaturen im Winter wächst. Dieses Unterhaar sieht aus wie Watte und es wird den Ziegen während des Fellwechsels im Frühling ausgekämmt. Das beste Cashmere kommt aus der inneren Mongolei, einer autonomen Republik im Süden Chinas. Hier leben die Ziegen in einer kargen Gegend. Auf den Hochplateaus der Wüste Gobi in 1000 - 3000 Metern Höhe führen die eisigen Temperaturen dazu, dass sich bei den Ziegen das hochwertigste feine Unterhaar als Schutz gegen die Kälte ausbildet. Nur unter solchen klimatischen Bedingungen ist die Ausbildung des feinen Unterhaars möglich. Zuchtversuche der Ziegen in Europa und Australien sind fehlgeschlagen. Weitere Herkunfts-länder von Kaschmir sind China, der Irak, Afghanistan und Indien. Das Cashmere House verwendet ausschließlich Cashmere aus der inneren Mongolei. Kaschmir gibt es in den Naturfarben weiß, creme, kamel, dunkelbraun und grau. Folgende Qualitätskriterien sind beim Kaschmir entscheidend: Farbe, Länge und Feinheit. Die Feinheit des Kaschmirs liegt zwischen 14,5 bis 18,5 Mic. Wir verwenden für unsere Kaschmir- decken nur Kaschmir das eine Mindestlänge von 30 - 38 mm aufweist. Kürzeres Kaschmir ist für Decken nicht geeignet. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke safran, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke orange, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke beige, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Kuscheldecke RITTER «Karlsbad» Wohndecke, anthrazit, Schurwolle

Material: aus 100% Schurwolle, Merino Lammwolle Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in dem natürlichen Farbton anthrazit Größe: 150 x 100 cm, 640 g 150 x 200 cm, 1280 g 150 x 220 cm, 1400 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Kettelrand. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Karlsbad» Wohndecke, kamel, Schurwolle

Material: aus 100% Schurwolle, Merino Lammwolle Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in dem natürlichen Farbton kamel Größe: 150 x 100 cm, 640 g 150 x 200 cm, 1280 g 150 x 220 cm, 1400 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Kettelrand. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Kalif» Wohndecke, kamel, Kasmirdecke

Material: 80% Schurwolle und 20% Kaschmir, Kaschmir es ist das feine Unterhaar der Kaschmirziege und bietet besonderen Schutz vor Kälte. Es sieht aus wie Watte und wird während des Fellwechsels ausgekämmt. Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres Gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in dem natürlichen Farbton kamel Größe: 150 x 100 cm, 600 g 150 x 200 cm, 1200 g 150 x 220 cm, 1320 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. KASCHMIR Mit Cashmere bezeichnet man das feine Unterhaar der Kaschmirziege. Kaschmirziegen sind eine seltene Ziegenart, die in der Mongolei, China, dem Irak, Afghanistan und Indien lebt. Es handelt sich nur um das feine Unterhaar (auch Duvet genannt), das den Ziegen aufgrund sehr kalter Temperaturen im Winter wächst. Dieses Unterhaar sieht aus wie Watte und es wird den Ziegen während des Fellwechsels im Frühling ausgekämmt. Das beste Cashmere kommt aus der inneren Mongolei, einer autonomen Republik im Süden Chinas. Hier leben die Ziegen in einer kargen Gegend. Auf den Hochplateaus der Wüste Gobi in 1000 - 3000 Metern Höhe führen die eisigen Temperaturen dazu, dass sich bei den Ziegen das hochwertigste feine Unterhaar als Schutz gegen die Kälte ausbildet. Nur unter solchen klimatischen Bedingungen ist die Ausbildung des feinen Unterhaars möglich. Zuchtversuche der Ziegen in Europa und Australien sind fehlgeschlagen. Weitere Herkunfts-länder von Kaschmir sind China, der Irak, Afghanistan und Indien. Das Cashmere House verwendet ausschließlich Cashmere aus der inneren Mongolei. Kaschmir gibt es in den Naturfarben weiß, creme, kamel, dunkelbraun und grau. Folgende Qualitätskriterien sind beim Kaschmir entscheidend: Farbe, Länge und Feinheit. Die Feinheit des Kaschmirs liegt zwischen 14,5 bis 18,5 Mic. Wir verwenden für unsere Kaschmir- decken nur Kaschmir das eine Mindestlänge von 30 - 38 mm aufweist. Kürzeres Kaschmir ist für Decken nicht geeignet. |

Wohndecke RITTER «Venezia hellblau/blau» Kuscheldecke Fransendecke Wendedecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 720 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Kuscheldecke in Wendeoptik. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Karlsbad» Wohndecke, weiß, Schurwolle

Material: aus 100% Schurwolle, Merino Lammwolle Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in dem natürlichen Farbton weiß Größe: 150 x 100 cm, 640 g 150 x 200 cm, 1280 g 150 x 220 cm, 1400 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Kettelrand. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke nougat, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke marone, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke schiefer, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Kuscheldecke RITTER «Kalif» Wohndecke, anthrazit, Kasmirdecke

Material: 80% Schurwolle und 20% Kaschmir, Kaschmir es ist das feine Unterhaar der Kaschmirziege und bietet besonderen Schutz vor Kälte. Es sieht aus wie Watte und wird während des Fellwechsels ausgekämmt. Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres Gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in dem natürlichen Farbton anthrazit Größe: 150 x 100 cm, 600 g 150 x 200 cm, 1200 g 150 x 220 cm, 1320 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. KASCHMIR Mit Cashmere bezeichnet man das feine Unterhaar der Kaschmirziege. Kaschmirziegen sind eine seltene Ziegenart, die in der Mongolei, China, dem Irak, Afghanistan und Indien lebt. Es handelt sich nur um das feine Unterhaar (auch Duvet genannt), das den Ziegen aufgrund sehr kalter Temperaturen im Winter wächst. Dieses Unterhaar sieht aus wie Watte und es wird den Ziegen während des Fellwechsels im Frühling ausgekämmt. Das beste Cashmere kommt aus der inneren Mongolei, einer autonomen Republik im Süden Chinas. Hier leben die Ziegen in einer kargen Gegend. Auf den Hochplateaus der Wüste Gobi in 1000 - 3000 Metern Höhe führen die eisigen Temperaturen dazu, dass sich bei den Ziegen das hochwertigste feine Unterhaar als Schutz gegen die Kälte ausbildet. Nur unter solchen klimatischen Bedingungen ist die Ausbildung des feinen Unterhaars möglich. Zuchtversuche der Ziegen in Europa und Australien sind fehlgeschlagen. Weitere Herkunfts-länder von Kaschmir sind China, der Irak, Afghanistan und Indien. Das Cashmere House verwendet ausschließlich Cashmere aus der inneren Mongolei. Kaschmir gibt es in den Naturfarben weiß, creme, kamel, dunkelbraun und grau. Folgende Qualitätskriterien sind beim Kaschmir entscheidend: Farbe, Länge und Feinheit. Die Feinheit des Kaschmirs liegt zwischen 14,5 bis 18,5 Mic. Wir verwenden für unsere Kaschmir- decken nur Kaschmir das eine Mindestlänge von 30 - 38 mm aufweist. Kürzeres Kaschmir ist für Decken nicht geeignet. |

Wohndecke IRISETTE «Castell» Kuscheldecke natur, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Wohndecke RITTER «Venezia natur/tabak» Kuscheldecke Fransendecke Wendedecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 720 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Kuscheldecke in Wendeoptik. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Wolldecke RITTER «Toscana grau kariert» Kuscheldecke Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 600 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Luzern dunkelbraun» Wohndecke, Schurwolle, Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Lanawash» Wohndecke, beige, Schurwolle

Material: aus 100% Schurwolle (auf Baumwollgrundgewebe) Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in der Farbe beige Größe: 150 x 100 cm, 950 g 150 x 200 cm, 1900 g 150 x 220 cm, 2090 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! waschbar bei 40°C Schurwolle Schurwolle wird durch Scheren des lebendigen Tieres gewonnen. Schurwolle ist somit die Bezeichnung für die hochwertigste Wolle. Häufige Einsatzgebiete sind Maschenwaren wie Schals, Mützen und Handschuhe. |

Kuscheldecke RITTER «Luzern hellgrün» Wohndecke, Schurwolle, Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Luzern weiß» Wohndecke, Schurwolle, Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Keschan» Wohndecke, kamel, Kaschmirdecke

Material: aus 50% Kaschmir und 50% Schurwolle, Kaschmir es ist das feine Unterhaar der Kaschmirziege und bietet besonderen Schutz vor Kälte. Es sieht aus wie Watte und wird während des Fellwechsels ausgekämmt. Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres Gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in dem natürlichen Farbton kamel Größe: 150 x 200 cm, 1300 g 150 x 220 cm, 1430 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. KASCHMIR Mit Cashmere bezeichnet man das feine Unterhaar der Kaschmirziege. Kaschmirziegen sind eine seltene Ziegenart, die in der Mongolei, China, dem Irak, Afghanistan und Indien lebt. Es handelt sich nur um das feine Unterhaar (auch Duvet genannt), das den Ziegen aufgrund sehr kalter Temperaturen im Winter wächst. Dieses Unterhaar sieht aus wie Watte und es wird den Ziegen während des Fellwechsels im Frühling ausgekämmt. Das beste Cashmere kommt aus der inneren Mongolei, einer autonomen Republik im Süden Chinas. Hier leben die Ziegen in einer kargen Gegend. Auf den Hochplateaus der Wüste Gobi in 1000 - 3000 Metern Höhe führen die eisigen Temperaturen dazu, dass sich bei den Ziegen das hochwertigste feine Unterhaar als Schutz gegen die Kälte ausbildet. Nur unter solchen klimatischen Bedingungen ist die Ausbildung des feinen Unterhaars möglich. Zuchtversuche der Ziegen in Europa und Australien sind fehlgeschlagen. Weitere Herkunfts-länder von Kaschmir sind China, der Irak, Afghanistan und Indien. Das Cashmere House verwendet ausschließlich Cashmere aus der inneren Mongolei. Kaschmir gibt es in den Naturfarben weiß, creme, kamel, dunkelbraun und grau. Folgende Qualitätskriterien sind beim Kaschmir entscheidend: Farbe, Länge und Feinheit. Die Feinheit des Kaschmirs liegt zwischen 14,5 bis 18,5 Mic. Wir verwenden für unsere Kaschmir- decken nur Kaschmir das eine Mindestlänge von 30 - 38 mm aufweist. Kürzeres Kaschmir ist für Decken nicht geeignet. |

Wohndecke IRISETTE «Casa 8912 braun» Kuscheldecke, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Kuscheldecke RITTER «Luzern hellbraun meliert» Wohndecke, Schurwolle, Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Luzern hellblau» Wohndecke, Schurwolle, Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Luzern schwarz» Wohndecke, Schurwolle, Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Wolldecke RITTER «Mailand altrosa» Kuscheldecke Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 610 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Lanawash» Wohndecke, weiß, Schurwolle

Material: aus 100% Schurwolle (auf Baumwollgrundgewebe) Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in der Farbe weiß Größe: 150 x 100 cm, 950 g 150 x 200 cm, 1900 g 150 x 220 cm, 2090 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! waschbar bei 40°C Schurwolle Schurwolle wird durch Scheren des lebendigen Tieres gewonnen. Schurwolle ist somit die Bezeichnung für die hochwertigste Wolle. Häufige Einsatzgebiete sind Maschenwaren wie Schals, Mützen und Handschuhe. |

Kuscheldecke RITTER «Luzern terra» Wohndecke, Schurwolle, Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Cashmera» Wohndecke, creme, Kaschmirdecke

Material: aus 100% Kaschmir-Edelhaar, es ist das feine Unterhaar der Kaschmirziege und bietet besonderen Schutz vor Kälte. Es sieht aus wie Watte und wird während des Fellwechsels ausgekämmt. in dem natürlichen Farbton creme Größe: 150 x 100 cm, 625 g 150 x 200 cm, 1250 g 150 x 220 cm, 1375 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. KASCHMIR Mit Cashmere bezeichnet man das feine Unterhaar der Kaschmirziege. Kaschmirziegen sind eine seltene Ziegenart, die in der Mongolei, China, dem Irak, Afghanistan und Indien lebt. Es handelt sich nur um das feine Unterhaar (auch Duvet genannt), das den Ziegen aufgrund sehr kalter Temperaturen im Winter wächst. Dieses Unterhaar sieht aus wie Watte und es wird den Ziegen während des Fellwechsels im Frühling ausgekämmt. Das beste Cashmere kommt aus der inneren Mongolei, einer autonomen Republik im Süden Chinas. Hier leben die Ziegen in einer kargen Gegend. Auf den Hochplateaus der Wüste Gobi in 1000 - 3000 Metern Höhe führen die eisigen Temperaturen dazu, dass sich bei den Ziegen das hochwertigste feine Unterhaar als Schutz gegen die Kälte ausbildet. Nur unter solchen klimatischen Bedingungen ist die Ausbildung des feinen Unterhaars möglich. Zuchtversuche der Ziegen in Europa und Australien sind fehlgeschlagen. Weitere Herkunfts-länder von Kaschmir sind China, der Irak, Afghanistan und Indien. Das Cashmere House verwendet ausschließlich Cashmere aus der inneren Mongolei. Kaschmir gibt es in den Naturfarben weiß, creme, kamel, dunkelbraun und grau. Folgende Qualitätskriterien sind beim Kaschmir entscheidend: Farbe, Länge und Feinheit. Die Feinheit des Kaschmirs liegt zwischen 14,5 bis 18,5 Mic. Wir verwenden für unsere Kaschmir- decken nur Kaschmir das eine Mindestlänge von 30 - 38 mm aufweist. Kürzeres Kaschmir ist für Decken nicht geeignet. |

Kuscheldecke RITTER «Luzern ocker» Wohndecke, Schurwolle, Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Wohndecke IRISETTE «Casa 8913 grau» Kuscheldecke, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Kuscheldecke RITTER «Kaschmount» Wohndecke, elfenbein, Kaschmirdecke

Material: aus 100% Kaschmir, es ist das feine Unterhaar der Kaschmirziege und bietet besonderen Schutz vor Kälte. Es sieht aus wie Watte und wird während des Fellwechsels ausgekämmt. in dem natürlichen Farbton elfenbein Größe: 150 x 200 cm, 1300 g 150 x 220 cm, 1430 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. KASCHMIR Mit Cashmere bezeichnet man das feine Unterhaar der Kaschmirziege. Kaschmirziegen sind eine seltene Ziegenart, die in der Mongolei, China, dem Irak, Afghanistan und Indien lebt. Es handelt sich nur um das feine Unterhaar (auch Duvet genannt), das den Ziegen aufgrund sehr kalter Temperaturen im Winter wächst. Dieses Unterhaar sieht aus wie Watte und es wird den Ziegen während des Fellwechsels im Frühling ausgekämmt. Das beste Cashmere kommt aus der inneren Mongolei, einer autonomen Republik im Süden Chinas. Hier leben die Ziegen in einer kargen Gegend. Auf den Hochplateaus der Wüste Gobi in 1000 - 3000 Metern Höhe führen die eisigen Temperaturen dazu, dass sich bei den Ziegen das hochwertigste feine Unterhaar als Schutz gegen die Kälte ausbildet. Nur unter solchen klimatischen Bedingungen ist die Ausbildung des feinen Unterhaars möglich. Zuchtversuche der Ziegen in Europa und Australien sind fehlgeschlagen. Weitere Herkunfts-länder von Kaschmir sind China, der Irak, Afghanistan und Indien. Das Cashmere House verwendet ausschließlich Cashmere aus der inneren Mongolei. Kaschmir gibt es in den Naturfarben weiß, creme, kamel, dunkelbraun und grau. Folgende Qualitätskriterien sind beim Kaschmir entscheidend: Farbe, Länge und Feinheit. Die Feinheit des Kaschmirs liegt zwischen 14,5 bis 18,5 Mic. Wir verwenden für unsere Kaschmir- decken nur Kaschmir das eine Mindestlänge von 30 - 38 mm aufweist. Kürzeres Kaschmir ist für Decken nicht geeignet. |

Wohndecke IRISETTE «Casa 8912 grau» Kuscheldecke, 100% Polyester, Microfaserdecke

Material: Die Microfaserdecke ist aus 100% Polyester. Besonderheiten: Die Decke wird in Päckchenfaltung mit einer Satinbandschleife geliefert. Größe: 150 x 200 cm Pflegehinweise: 30° Schonwaschgang (dunkle Farben bitte separat waschen) Nicht Bleichen Im Wäschetrockner bei niedrigen Temperaturen trockenbar. Nicht Bügeln. Professionelle chemische Trockenreinigung erlaubt. |

Kuscheldecke RITTER «Karlsbad» Wohndecke, mongolgrau, Schurwolle

Material: aus 100% Schurwolle, Merino Lammwolle Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in dem natürlichen Farbton grau Größe: 150 x 100 cm, 640 g 150 x 200 cm, 1280 g 150 x 220 cm, 1400 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Kettelrand. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Wolldecke RITTER «Toscana braun kariert» Kuscheldecke Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 600 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Wolldecke RITTER «Mocca braun» Kuscheldecke Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 600 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Wohndecke RITTER «Venezia natur/grau» Kuscheldecke Fransendecke Wendedecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 720 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Kuscheldecke in Wendeoptik. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Lanawash» Wohndecke, gold, Schurwolle

Material: aus 100% Schurwolle (auf Baumwollgrundgewebe) Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in der Farbe gold Größe: 150 x 100 cm, 950 g 150 x 200 cm, 1900 g 150 x 220 cm, 2090 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Einfassband. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! waschbar bei 40°C Schurwolle Schurwolle wird durch Scheren des lebendigen Tieres gewonnen. Schurwolle ist somit die Bezeichnung für die hochwertigste Wolle. Häufige Einsatzgebiete sind Maschenwaren wie Schals, Mützen und Handschuhe. |

Wohndecke RITTER «Venezia rot/bordeaux» Kuscheldecke Fransendecke Wendedecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 720 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Kuscheldecke in Wendeoptik. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Wohndecke RITTER «Catania hellbraun meliert» Kuscheldecke Fransendecke

Material: aus 100% Schurwolle, Merino Lammwolle Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 620 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Wohndecke RITTER «Venezia pistazie/grün» Kuscheldecke Fransendecke Wendedecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 720 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Kuscheldecke in Wendeoptik. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Luzern rot» Wohndecke, Schurwolle, Fransendecke

Material: aus 100 % Schurwolle, Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. Größe: 130 x 180 cm, 560 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Fransen. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |

Kuscheldecke RITTER «Karlsbad» Wohndecke, creme, Schurwolle

Material: aus 100% Schurwolle, Merino Lammwolle Schurwolle wird durch das Scheren des lebendigen Tieres gewonnen, sie ist somit die hochwertigste Wolle. in dem natürlichen Farbton creme Größe: 150 x 100 cm, 640 g 150 x 200 cm, 1280 g 150 x 220 cm, 1400 g Besonderheiten: Naturhaar besitzt einen natürlichen Restfettgehalt, dieser wirkt natürlich gegen Schmutz. Naturhaardecken wirken feuchtigkeitsregulierend. Umrandung der Decke mit Kettelrand. Pflegehinweise: Am besten erholen sich Naturhaardecken, wenn Sie diese über Nacht bei hoher Luftfeuchtigkeit aushängen. Nicht chemisch Reinigen! Es gibt aber auch moderne Waschanlagen, welche eine Naturhaarwäsche von Woll- und Naturhaardecken durchführt. |