Logo ImmoViva
Navigation
Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany

Gewächshaus

Abstand
Wenn man Spaß an der Aufzucht von Pflanzen - egal ob reine Zierpflanzen oder essbares Gemüse und Früchte - hat, kommt man früher oder später auf die Idee, sich ein Gewächshaus anzuschaffen. Ein solches Haus hat bereits eine sehr lange Tradition und wird überall dort seit weit über 100 Jahren angesetzt, wo es keine durchgehend warmen Temperaturen gibt.

In einem Gewächshaus zieht mit Pflanzen aller Art auf. Der Trick dieser Häuser ist, dass es quasi fast nur aus lichtdurchlässigen Flächen besteht, in der Regel aus Glas. Daher kommt auch der Begriff "Glashaus". In einem solchen Haus werden die Lichtstrahlen der Sonne genutzt, damit diese durch die Glasflächen ins Innere des Hauses gelangen. Die Lichtstrahlen treffen auf die Pflanzen und den Boden und werden dort in Wärme umgewandelt. Dadurch, dass das Haus jedoch abgeschlossen ist, können die nun entstandene Wärme nicht entweichen. Dies nennt man Treibhaus-Effekt, der mittlerweile unrühmlichen Ruhm durch eine pseudowissenschaftliche Theorie rund um die in den letzten Jahren aufgetretenen Erderwärmung erlangte.
Abstand

Gewächshaus

Gewächshaus

Pflanztische

Pflanztische